MICHELIN Travel Discover the world
Home > > > > > > Terra Bloemendaal

Leaving for the Netherlands

Nearby Restaurants

See all restaurants Bloemendaal

Terra :

Nearby tourist site

Terra

Terra

2015
Address :
Kerkplein 16a NL - 2061 JD Bloemendaal2061 JDBloemendaal
Phone :
(0 23) 5277856
E-mail :
info@restaurantterra.nl
Website :

Cuisine modern

Menu: 35€/ 43€ - Carte: 44€/55€

A highly technical cuisine based on tasty recipes and a female sommelier who gives excellent advice. Choice of three, four or five courses for a very reasonable price. Stylish warm interior.

Useful Information

Main services

  • Meals served in garden or on terrace Meals served in garden or on terrace
  • No dogs allowed No dogs allowed
  • Air conditioning Air conditioning

Payment options

  • American express
  • Diners Club
  • Visa
  • Master card

Opening hours :

Closing: 31 december - 01 january, tuesday, saturday lunch.. Contacter l'établissement pour confirmer ces informations.

Ratings summary

Terra

Score average

3 opinions

4/5

Review

Summary of opinions

  • excellent (1)
  • good (1)
  • pleasant (0)
  • adequate (1)
  • poor (0)
  • bad (0)
    • Terra

      ,

      Report abuse

      null

      5/5

      Review information

      • Language: fra
      • Position : With family

      Pros

      accueil avec enfants en bas âge après réservation sans problème, alors que le restaurant est full-booked. Qualité nourriture très bonne-choix de vins à prix raisonnable

      Cons

      Was this review useful?

      Yes No

      > A 0 people out of 0 found this review useful

      Comment on this review
    • Terra

      ,

      Report abuse

      null

      2/5

      Review information

      • Language: deu
      • Position : As a couple

      Pros

      Reservierung per Mail war nicht registriert, haben aber trotzdem einen Tisch bekommen. Die Bedienung (in Trunschuhen!) hat sich sehr bemüht, die Speisen und alle Hinweise zum Menu gut erklärt (englisch besser als deutsch). Es gab einen Gruß aus der Küche mit wenig Geschmack.

      Cons

      Vorspeise (Entenpaté) war in Ordnung. Der Zwischengang (Ravioli) absolut Kräuterlastig, dadurch kein weiterer Geschmack erkennbar. Das Rinderfilet war absolut zäh. Auf Nachfrage bekam nur ich ein schärferes Messer, mein Mann musste sich weiter quälen. Der Geschmack war wie der eines schlechten zähen (talgigen) Rinderbratens, die Hälfte ging zurück. Auf den Hinweis wurde lediglich mitgeteilt, man würde es weitergeben. Das Dessert (Tarte Tatin) war als solche nicht erkennbar, aber geschmacklich in Ordnung. Der gewünschte Wein war nicht mehr zu haben. Dies erging auch anderen Gästen so. Der gelieferte Rotwein war zu kalt, aber Weiß- u. Rotweine wurde zusammen in einem riesigen Kühlschrank mitten im Restaurant gelagert. Gut dass wir keinen wahrscheinlich zu warmen Weißwein bestellt hatten. Die Mäntel musste man sich beim Verlassen selbst suchen. Am Nebentisch wurde mehrfach unterschied-licher Wein(glasweise)reklamiert - es wurde den Gästen unterstellt, den Wein falsch zu beurteilen. Nach langen Diskussionen wurde er wieder mitgenommen, ob er bezahlt werden musste weiß ich nicht. Wir hatten eine Karaffe Leitungswasser bestellt, es wurde eine Flasche Wasser gebracht, die mit € 4,50 berechnet wurde. Alles in allem kein Wunder, dass an einem Freitag Abend nur wenige Gäste da waren. Schade, denn die Vorgänger waren immer gleichbleibend gut in Service und Qualität.

      Was this review useful?

      Yes No

      > A 0 people out of 0 found this review useful

      Comment on this review

    Top of page